Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu. Details ansehen

Ausgewählte Geburtstagswünsche für Ihre Lieben

Auf dieser Seite finden Sie Geburtstagswünsche, die mit Bildern unterlegt sind, sowie Geburtstagssprüche aus Literatur und Gegenwart. Die Sprüche werden laufend ergänzt …

Geburtstagswünsche aus der zeitgenössischen Lyrik und Literatur

Ich wünsche Dir einen Sonnenstrahl
an einem kalten Winterabend, der Dich wärmt.
Ich wünsche Dir einen sanften Windhauch
in der Sommerhitze, der Deine Stirn kühlt.
Ich wünsche Dir, dass der Herbstwind
die Blätter für Dich tanzen lässt,
um Freude in Dir zu wecken.
Ich wünsche Dir, dass der Frühling
die Blumen für Dich wachsen lässt,
damit Deine Hoffnung mit ihnen wächst.
Ich wünsche Dir wunderbare Träume
in jeder Nacht, die sich erfüllen sollen,
und einen Freund an jedem Tag,
der da ist, wenn Du ihn brauchst.

Sabine Bröckel

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite
oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über Soziale Medien erlaubt.

Kleiner Vogel, der auf einem Ast sitzt

Ein Vöglein hatte mir gezwitschert,
dass Du heut‘ Geburtstag hast.
Ich war sehr froh und gebe zu:
Ich hätte das sonst glatt verpasst!

So bin ich also losgezogen,
Dir einen bunten Strauß zu pflücken;
doch die Kühe waren schneller,
die mir blumenkauend auf die Pelle rückten.

Dann wollte ich Dir Kuchen backen –
das Rezept war mir bekannt.
Ich hab den Teig gerührt und auch geknetet …
der Ofen hat ihn dann verbrannt.

Ein Lied hab‘ ich Dir auch geschrieben –
ich wollt‘ es Dir als Ständchen singen.
Mein Nachbar sagt, ich soll es lieber lassen –
es würde einfach schrecklich klingen.

Nun bin ich leider unversiert
mit Kleber, Schere, Farbe und Papier.
Würde ich jetzt malen oder basteln,
wüsstest Du nicht: Ist es Pflanze oder Tier?

Vielleicht bin ich zu ungeschickt,
für Dich zu singen, basteln, backen oder pflücken,
doch was ich kann, das kann ich gut:
Dich ganz fest an mein Herz zu drücken.

Sabine Bröckel

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite
oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über Soziale Medien erlaubt.

Ich wünsche Dir einen Stern in dunkler Nacht,
der Dir den Weg nach Hause weist;
einen Engel, der über Dich wacht
und mit Dir durchs Leben reist.

Eine Brücke, die Dich über alle Sorgen trägt,
und die mit Glück und Freude Dich verbindet;
eine Hand, die sich in Deine legt
und die Dich hält und führt und allzeit findet.

Sabine Bröckel

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite
oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über Soziale Medien erlaubt.

Mini-Gewohnheiten statt gute Vorsätze zum neuen Jahr:

Das Buch Viel besser als gute Vorsätze: Wie Sie mit Mini-Gewohnheiten Maxi-Erfolge erleben ist super bewertet und vielleicht gerade jetzt der richtige Impuls, motiviert ins neue Jahr zu starten. Vielleicht auch mit Erfolgsrezept für Sie?

Wenn ich Fortuna bitten dürfte, mir einen Wunsch heut‘ zu gewähren,
so bät‘ ich Sie, dort wo Du gehst und stehst, Ihr Füllhorn auszuleeren;
damit das Glück unendlich wird und immer Dich begleitet,
Dir jeder Tag nur Jubel bringt und Freude Dir bereitet

Dass Fortuna meinen Wunsch erhört, kann ich Dir nicht versprechen.
An meiner Mühe liegt es nicht – ich hab sogar versucht sie zu bestechen.
Doch scheint Fortuna manchmal trotzdem fern, will ich Dir garantieren,
dass ich stets nahe bei Dir bin und Dich nie möchte‘ verlieren.

Ich hab kein Füllhorn voll von Glück, das ich Dir heute schenke,
nur meine allerbesten Wünsche, mit denen ich heut‘ an Dich denke.
Erfüllen sollen sich heute all Deine Träume, dass Erwarten und das Hoffen,
und brauchst Du mich, steht Dir, das sollst Du wissen, meine Tür allzeit offen.

Sabine Bröckel

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite
oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über Soziale Medien erlaubt.

Der folgende Text zum 50. Geburtstag ist gut für einen Text geeignet, den Sie in eine Geburtstagskarte mit persönlichen Grüßen schreiben können. Sie können den Text auch abändern auf einen anderen runden Geburtstag, zum Beispiel für den 60. Geburtstag (dann schreiben: … “auf die nächsten 40 Jahre …”).

50 Jahre – das ist genug gelebte Zeit, um die Erfahrung und das Wissen gesammelt zu haben, die nächsten 50 Jahre zu den besten Deines Lebens zu machen.

Auf die nächsten 50 Jahre, und dafür viel Gesundheit, Glück, Erfolg und alles, was Du selbst Dir wünschst!

Sabine Bröckel

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite
oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über Soziale Medien erlaubt.

Geburtstagswünsche: Gedichte und und gute Gedanken aus der Literatur

Will das Glück nach seinem Sinn
Dir was Gutes schenken,
sage Dank und nimm es hin
ohne viel Bedenken.

Jede Gabe sei begrüßt,
doch vor allen Dingen
das, worum Du Dich bemühst
möge Dir gelingen.

Heinrich Christian Wilhelm Busch

Feiere jeden Geburtstag als ob es der letzte wäre
und bedenke, daß Liebe das einzige Geschenk ist,
das wirklich die Mühe wert ist, zu geben.

Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Du musst das Leben nicht verstehen,
dann wird es werden wie ein Fest.
Und lass’ Dir jeden Tag geschehen
so wie ein Kind im Weitergehen
von jedem Wehen
sich viele Blüten schenken läßt.

Sie aufzusammeln und zu sparen,
das kommt dem Kind nicht in den Sinn.
Es löst sie leise aus den Haaren,
drin sie so gern gefangen waren,
und hält den lieben jungen Jahren
nach neuen seine Hände hin.

Rainer-Maria Rilke

Mini-Gewohnheiten statt gute Vorsätze zum neuen Jahr:

Das Buch Viel besser als gute Vorsätze: Wie Sie mit Mini-Gewohnheiten Maxi-Erfolge erleben ist super bewertet und vielleicht gerade jetzt der richtige Impuls, motiviert ins neue Jahr zu starten. Vielleicht auch mit Erfolgsrezept für Sie?

Werde, was du noch nicht bist,
bleibe, was du jetzt schon bist:
In diesem Bleiben und diesem Werden
liegt alles Schöne hier auf Erden.

Franz Grillparzer

Im Garten blüh’n schon ein Weilchen
Schneeglöckchen, Krokus und Veilchen.

Da hab ich mich nicht lang bedacht
und ein schönes Sträußchen zurechtgemacht.

Das bringe ich dir zum Geburtstagsfest.
Der Frühling dich schön grüßen lässt.

Er sagt, mit allem Sonnenschein
kehrt er so gern bei dir ein,

damit dein neues Lebensjahr
sei sonnig, fröhlich, hell und klar.

Friedrich Wilhelm Güll
Nette Geburtstagskarte für einen Mann

Kummer sei lahm! Sorge sei blind!
Es lebe das Geburtstagskind!

Theodor Fontane

Zum Geburtstage

Dem schönen Tag sei es geschrieben!
Oft glänze Dir sein heiteres Licht.
Uns hörest Du nicht auf zu lieben,
doch bitten wir: Vergiss uns nicht.

Johann Wolfgang von Goethe

Wer morgens dreimal schmunzelt,
mittags nicht die Stirne runzelt,
abends singt, dass alles schallt,
der wird 100 Jahre alt.

Volksweisheit / Volksgut

Das Leben geht in Wellenschlag,
bald stimmt`s uns trüb, bald munter,
bald leuchtet`s wie der helle Tag,
bald haut`s uns eine runter.

Ganz gleich, ob Dir die Sonne lacht,
ob Wellen Dich umtoben,
mach’ stets es, wie`s der Korken macht,
dann schwimmst Du immer oben.

Ich wünsch’ Dir, dass du immerdar
mögst äußerst fleißig trimmen.
In Deinem neuen Lebensjahr
auf stetes Korkenschwimmen.

Volksweisheit / Volksgut

Durchwandle froh und heiter
Dein Leben Jahr für Jahr.

Das Glück sei Dein Begleiter,
Dein Himmel ewig klar.

Sprichwort aus Deutschland

Nie verlerne so zu lachen,
wie Du jetzt lachst,
froh und frei;
denn ein Leben
ohne Lachen
ist ein Frühling
ohne Mai.

Volksweisheit / Volksgut

Der Strauß, den ich gepflücket,
grüßt dich vieltausendmal!

Ich hab mich oft gebücket,
ach, wohl eintausendmal

und ihn ans Herz gedrücket
vielhunderttausendmal!

Johann Wolfgang von Goethe

Lass Dir nie
den Frohsinn nehmen,
ob des Tagwerks Müh und Last!

Sonne süßt auch
saure Trauben,
Sonne sei Dein liebster Gast.

Volksweisheit / Volksgut

Ich wünsch Dir all das Beste,
so viel der Baum hat Äste.

Ich wünsch Dir so viel gute Zeit,
so viel als Stern am Himmel sein.

Ich wünsch Dir so viel Glück und Segen
als Tröpflein, die vom Himmel regnen.

Volksweisheit / Volksgut

In meinem Garten find’ ich
viel Blumen, schön und fein,
viel Kränze wohl daraus wind’ ich,
und tausend Gedanken bind’ ich
und Grüße mit darein.

Joseph Freiherr von Eichendorff

Zunächst ein guter Wunsch für Sie und Ihre Lieben:

Holzpfad als Symbol für den Weg

Mögen Zeichen an der Straße Deines Lebens sein,
die Dir sagen, wohin Du auf dem Wege bist.

Mögest Du die Kraft haben, die Richtung zu ändern,
wenn Du die alte Straße nicht mehr gehen kannst.

Volksweisheit / Volksgut

Dein Herz sei voll Zuversicht,
dass nach jedem Gewitter
ein Regenbogen am Himmel steht.

Volksweisheit / Volksgut
Mandala aus Glas

Was auch immer Du unternimmst:
Ich wünsche Dir gutes Gelingen.

Wo auch immer Du bist:
Ich wünsche Dir Wohlbehagen.

Was auch immer passiert:
Ich wünsche Dir viel Glück.

Betina Graf-Deveci

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite
oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über Soziale Medien erlaubt.

Mögest Du in Deinem Herzen
alle wunderbaren Erinnerungen
Deines Lebens bewahren.

Das ist mein Wunsch
für Deine Lebensreise.

Volksweisheit / Volksgut

Man braucht im Leben nicht nur Geld allein,
man braucht auch Liebe, Freude, Glück –
von allem wünsche ich Dir ein Stück!

François Rabelais

Ich wünsche, dass dein Glück
sich jeden Tag erneue,
dass eine gute Tat
dich jede Stund erfreue!
Und wenn nicht eine Tat,
so doch ein gutes Wort,
das selbst im Guten wirkt,
zu guten Taten fort.
Und wenn kein Wort,
doch ein Gedanke schön und wahr,
der dir die Seele mach
und rings die Schöpfung klar.

Friedrich Rückert

Freude soll nimmer schweigen.
Freude soll offen sich zeigen
Freude soll lachen, glänzen und singen.
Freude soll danken ein Leben lang.
Freude soll dir die Seele durchschauern.
Freude soll weiterschwingen.
Freude soll dauern ein Leben lang.

Joachim Ringelnatz
comments powered by Disqus

Mein Viabilia

Merkliste und Themen-Abonnement

0 gemerkte Zitate und Grußkarten

0 gemerkte Artikel

? abonnierte Themen

So funktioniert Ihre Merkliste

Viabilia-Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über neue Seiten, Bild- und Grußkarten und Funktionen. Interessiert? Tragen Sie sich hier in unseren Newsletter ein, wir freuen uns auf Sie:

  
News auf Viabilia

Lassen Sie sich inspirieren: Was es Neues gibt auf Viabilia ...
Bieten Sie Dienstleistungen im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung an? Anbieten auf Viabilia ...

© 2012-2017   Viabilia - Copyright