Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu. Details ansehen

Rund um Ostern und das Osterfest – eine Übersicht

Osterhase mit Eiern

Ostersprüche und Ostergedichte

Mit zeitgenössischen Ostergedichten, auch speziell für Kinder!

Osterbriefe und Osterkarten

Ostergrüße für Karten und Briefe

Mit liebevollen Muster-Osterbriefen als Vorlage zum Download.

Frühlingsgedichte

Frühlingsgedichte, gerade richtig für die Zeit, in der es wieder wärmer wird. Lassen Sie sich inspirieren von diesen Gedichten zum und über den Frühling!

Weiterlesen

Die neuesten Zitate zum Osterfest

Viele bunte Ostereier

Frohe Ostertage für Dich und Deine Lieben!

Die Fastenzeit ist nun vorbei,
der Tisch gedeckt zur Osterfeier.
Im Hasennest liegt nur ein Ei,
ich aber wünsch’ Dir viele Eier:

Aus Schokolade und mit Knickebein,
dazu Freudentänze, Musenkuss,
Ostertage voller Sonnenschein,
und nicht zuletzt auch viel Genuss.

Sabine Bröckel

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite
oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über Soziale Medien erlaubt.

Kreuz mit der Inschrift:

Gesegnete Osterfeiertage!

Nicht das Sterben des Erlösers,
nicht sein Leid am Kreuz,
sondern seine Auferstehung vom Tod
bewegt die Welt zum Osterfest.

Nicht der Schmerz, den er ertrug,
nicht die Enttäuschung über den Verrat,
sondern die Liebe, die alles heilt,
gibt dem Osterfest seine Bedeutung.

Nicht das Ende seines Lebens,
nicht sein Leichnam in der Gruft,
sondern die Zuversicht des ewigen Lebens
dürfen wir mit dem Osterfest feiern.

Sabine Bröckel

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite
oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über Soziale Medien erlaubt.

Wo die Botschaft des Osterfestes
auf offene Ohren trifft,
wird ein Licht der Hoffnung
die Dunkelheit erhellen.

Wo das Wunder der Auferstehung
voller Freude gefeiert wird,
wird das Siegesfest des ewigen Lebens
den Glauben stärken.

Denn seht: Er mag wohl
am Kreuz gestorben sein,
und dennoch ist er nicht tot.

Sabine Bröckel

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite
oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über Soziale Medien erlaubt.

Sonne scheint auf Lamm, in Erinnerung an das Symbol für das Osterlamm

Ein hoffnungsfrohes und gesegnetes Osterfest!

Wo die Ostersonne die Welt bescheint,
verleiht sie ihr ein hoffnungsvolleres Gesicht;
denn wer sich der Osterbotschaft öffnet,
wird vom Odem des himmlischen Vaters berührt,
und von der Liebe seines Sohnes Jesus Christus begleitet.

Sabine Bröckel

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite
oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über Soziale Medien erlaubt.

Zwei nette Osterhasen

Ich will zum frohen Osterfest
Dir fröhlich gratulieren.
Vielleicht gelingt es irgendwo,
ein Häslein aufzuspüren.
Dann lege ich in seinen Korb
ein Blatt mit tausend Grüßen,
das soll es Dir als Festgruß bringen
mit seinen flinken Füßen.

Volksweisheit / Volksgut

Die neuesten Frühlingsgedichte

Schmelzender Eiszapfen im Frühling

Der Winter liegt auf meinem Haupt,
aber der ewige Frühling
ruht in meiner Seele.

Volksweisheit / Volksgut
Schöner Spross bzw. Trieb am Baum

Jede sprossende Pflanze,
die mit Düften sich füllt,
trägt im Kelche das ganze
Weltgeheimnis verhüllt.

Emanuel Geibel

Mein Leben ist wie ein Spiel im Frühling.
Ich will so leben, wie es mir gefällt …

Ralph Waldo Emerson
Wunderschöner Magnolienbaum im Frühling

Die Farbe ist die letzte Kunst,
die uns noch immer mystisch ist
und bleiben muss, die wir auf eine
wunderlich ahnende Weise wieder
nur in den Blumen verstehen.

Philipp Otto Runge
Schöne Frühlingsblumen vor einer Scheune im Frühling

In der Tiefe eurer Hoffnungen und Wünsche
liegt euer stilles Wissen um das Jenseits;
Und wie Samen, der unter dem Schnee träumt,
träumt euer Herz vom Frühling.

Traut den Träumen,
denn in ihnen ist das
Tor zur Ewigkeit verborgen.

Khalil Gibran

Mein Viabilia

Merkliste und Themen-Abonnement

0 gemerkte Zitate und Grußkarten

0 gemerkte Artikel

? abonnierte Themen

So funktioniert Ihre Merkliste

Viabilia-Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über neue Seiten, Bild- und Grußkarten und Funktionen. Interessiert? Tragen Sie sich hier in unseren Newsletter ein, wir freuen uns auf Sie:

  
News auf Viabilia

Lassen Sie sich inspirieren: Was es Neues gibt auf Viabilia ...
Bieten Sie Dienstleistungen im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung an? Anbieten auf Viabilia ...

© 2012-2017   Viabilia - Copyright