Ausgewählte Sprüche fürs Poesiealbum bzw. Freundschaftsbuch

Gedichte und Sprüche, die ein Poesiealbum typischerweise schmücken können

Diese sorgfältige Auswahl an schönen Sprüchen fürs Poesiealbum gibt der Freundin / dem Freund gute Wünsche mit auf den Weg.

Im Folgenden lesen Sie nette und typische Zitate, die man früher wie heute in einem Poesiealbum findet. Heutzutage wird das Poesiealbum oft auch Freundschaftsbuch genannt. Der Grundgedanke ist jedoch derselbe: sich mit einem liebevoll ausgesuchten Spruch im Freundschaftsbuch zu “verewigen” und der Freundin gute Wünsche mit auf ihren Lebensweg zu geben.

Sie können die Sprüche als PDF ausdrucken, ausschneiden und in ein Poesiealbum kleben. Klicken Sie auf das kleine Geschenk-Symbol, dann können Sie den Spruch als Geschenkanhänger ausdrucken bzw. oben ggf. nach dem Bild direkt abgerundet ausschneiden und ins Poesiealbum einkleben. Sicherlich ist es möglich, auch andere Sprüche von diesen Seiten in ein Poesiealbum hineinzuschreiben, doch die folgenden Sprüche unterstreichen den Charakter eines Poesiealbums:

Drei Engel mögen Dich begleiten
in Deiner ganzen Lebenszeit,
und die drei Engel, die Dich leiten,
sind: Liebe, Glück, Zufriedenheit.

Volksweisheit / Volksgut
Viele kleine Herzchen schicken liebe Grüße an unsere Leser/innen

Viabilia jetzt mit neuen Funktionen

Viabilia ist jetzt auch für das Smartphone geeignet, und Sie können die Zitate per pdf ausdrucken – die Spruchkarten und Grußkarten davon im Postkarten-Format zum Ausdrucken und Ausschneiden.

Bitte um Geduld

Da sich jetzt die Zitateboxen verändert haben, sind alle Zitate dafür zu optimieren. Hier bitte ich Sie um Geduld, da das einige Zeit in Anspruch nehmen wird, bis alles schön aussieht.

Jetzt auch Sprüche-Geschenkanhänger

Ab sofort können Sie die Zitate als Geschenk-Anhänger oder Lesezeichen drucken. Auch hier bitte etwas Geduld, bis alle gut aussehen.


In allem, was Du denkst, sei klar,
in allem, was Du sprichst, sei wahr,
in allem, was Du bist, sei Du,
dann lächelt auch das Glück Dir zu.

Unbekannt
Zeichnung einer Figur, die einen Blumenstrauß übergibt, als Zeichen für Freundschaft und Liebe

Will das Glück nach seinem Sinn
Dir was Gutes schenken,
sage Dank und nimm es hin
ohne viel Bedenken.

Jede Gabe sei begrüßt,
doch vor allen Dingen
das, worum Du Dich bemühst
möge Dir gelingen.

Wilhelm Busch

Abonnieren Sie Viabilia-News mit einem Gefällt mir über Facebook, so bleiben Sie über neue Grußkarten und Zitateseiten auf dem Laufenden. Dazu gibt es besondere, schön gestaltete Sprüche.

Freunde für immer

Heute sind wir noch jung an Jahren,
doch die Zeit vergeht wie der Wind.
Ob wir wohl auch mit grauen Haaren
noch wie heute Freunde sind?

Unbekannt

Auch wenn es natürlich etwas zu optimistisch ist zu erwarten, ohne Leid durchs Leben zu gehen, so ist dieser Spruch doch ein zwar einfacher, aber netter und von Herzen kommender Wunsch, der sich auch sehr gut in einem Poesiealbum macht.

Schönes Herz mit Schleife

Dein Leben sei fröhlich und heiter,
kein Leiden betrübe Dein Herz.
Das Glück sei stets Dein Begleiter,
nie treffe Dich Kummer und Schmerz.

Unbekannt

Auch wenn es natürlich etwas zu optimistisch ist zu erwarten, ohne Leid durchs Leben zu gehen, so ist dieser Spruch doch ein zwar einfacher, aber netter und von Herzen kommender Wunsch, der sich auch sehr gut in einem Poesiealbum macht.

Wiesenblumen

Ein Kranz voll Blumen sei Dein Leben,
und jeder Tag bring Freude Dir.

Das Glück soll immer Dich umschweben,
das ist mein Wunsch, das glaube mir.

Unbekannt
Textur Gänseblümchen

Nie verlerne so zu lachen,
wie Du jetzt lachst,
froh und frei;
denn ein Leben
ohne Lachen
ist ein Frühling
ohne Mai.

Volksweisheit / Volksgut
Sonne, gezeichnet

Lass Dir nie den Frohsinn nehmen,
ob des Tagwerks Müh’ und Last!

Sonne
süßt auch saure Trauben,
Sonne sei Dein liebster Gast.

Volksweisheit / Volksgut
Girlande für einen Spruch im Poesiealbum

Die Sonne blickt mit hellem Schein
so freundlich in die Welt hinein.

Mach’s ebenso!
Sei heiter und froh!

Johann Gottfried von Herder

Rainer-Maria Rilke hat eine ganz besondere Poesie, die schönen Dinge des Lebens auszudrücken, so wie auch hier in seinem Gedicht über das Leben und die Freude – das Leben als Fest. Ein Gedicht, das sich besonders für ein Poesiealbum eignet:

Lila Blüten in einer Schale

Du musst das Leben nicht verstehen,
dann wird es werden wie ein Fest.
Und lass dir jeden Tag geschehen
so wie ein Kind im Weitergehen von jedem Wehen
sich viele Blüten schenken lässt.

Sie aufzusammeln und zu sparen,
das kommt dem Kind nicht in den Sinn.
Es löst sie leise aus den Haaren,
drin sie so gern gefangen waren,
und hält den lieben jungen Jahren
nach neuen seine Hände hin.

Rainer-Maria Rilke

Rainer-Maria Rilke hat eine ganz besondere Poesie, die schönen Dinge des Lebens auszudrücken, so wie auch hier in seinem Gedicht über das Leben und die Freude – das Leben als Fest. Ein Gedicht, das sich besonders für ein Poesiealbum eignet.

Ein besonders schöner chinesischer Spruch über den Umgang mit Sorgen, ausgedrückt in einer wunderbaren Bildersprache:

Nest auf einem Zweig, umrankt von Blüten

Dass die Vögel der Sorge
über Dein Haupt fliegen,
kannst Du nicht verhindern,
aber dass sie Nester bauen.

Volksweisheit / Volksgut

Ein besonders schöner chinesischer Spruch über den Umgang mit Sorgen, ausgedrückt in einer wunderbaren Bildersprache.

Alle Menschen sollst Du lieben,
ob sie arm sind oder reich;
keinen kränken noch betrüben,
denn vor Gott sind alle gleich.

Unbekannt

Ein gutes Wort,
ein frohes Lachen,
kann Dich und andere
glücklich machen.

Volksweisheit / Volksgut

Eine gute Zeit
fällt nicht vom Himmel.
Wir schaffen sie selbst:

Sie liegt bereit in unserem Herzen.

Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Dieser aufmunternde Spruch erlaubt uns, unser eigenes Leben zu leben, uns unabhängig vom Urteil anderer zu machen; auch: uns nicht einschüchtern zu lassen in unserem Wesen, wenn andere über uns schlecht reden, solange wir selbst mit unserem Denken und Tun übereinstimmen.

Redet einer schlecht von Dir,
so seit es ihm erlaubt.
Doch Du, Du lebe so,
dass keiner es ihm glaubt.

Unbekannt

Dieser aufmunternde Spruch erlaubt uns, unser eigenes Leben zu leben, uns unabhängig vom Urteil anderer zu machen; auch: uns nicht einschüchtern zu lassen in unserem Wesen, wenn andere über uns schlecht reden, solange wir selbst mit unserem Denken und Tun übereinstimmen.


Das Herz ist eine Harfe,
Gefühl die Saiten drauf.
Das Leben gibt die Noten,
das Schicksal spielt sie auf.

Bald greift es Dissonanzen,
bald spielt es Dur, bald Moll;
bald klingen schrill die Töne,
bald schmelzend, sehnsuchtsvoll.

So spielt´s im ew´gen Wechsel,
dass wild, dass sanft es klingt,
so spielt es unaufhörlich,
spielt, bis die Harfe springt.

Unbekannt
Glück zwei Freundinnen, zwei Schwestern

Glück ist gar nicht mal so selten,
Glück wird überall beschert,
Vieles kann als Glück uns gelten,
was das Leben uns so lehrt.

Glück ist jeder neue Morgen,
Glück ist bunte Blumenpracht,
Glück sind Tage ohne Sorgen,
Glück ist, wenn man fröhlich lacht.

Glück ist Regen, wenn es heiß ist,
Glück ist Sonne nach dem Guss,
Glück ist, wenn ein Kind ein Eis isst,
Glück ist auch ein lieber Gruß.

Glück ist Wärme, wenn es kalt ist,
Glück ist weißer Meeresstrand,
Glück ist Ruhe, die im Wald ist,
Glück ist einen Freundes Hand.

Glück ist eine stille Stunde,
Glück ist auch ein gutes Buch,
Glück ist Spaß in froher Runde,
Glück ist freundlicher Besuch.

Glück ist niemals ortsgebunden,
Glück kennt keine Jahreszeit,
Glück hat immer der gefunden,
der sich seines Lebens freut.

Clemens Brentano

Willst Du glücklich sein im Leben,
trage bei zu andrer Glück;
denn die Freude, die wir geben,
kehrt ins eigne Herz zurück.

Johann Wolfgang von Goethe

Und all das Geld und all das Gut
gewährt zwar schöne Sachen,
Gesundheit, Schlaf und guten Mut
kanns aber doch nicht machen.

Matthias Claudius

Immer wenn Du meinst,
es geht nicht mehr,
kommt von irgendwo
ein Lichtlein her,
dass Du es noch einmal
wieder zwingst
und von Sonnenschein
und Freude singst
leichter trägst des Alltags
harte Last
und wieder Kraft und Mut
und Glauben hast.

Unbekannt

Glück und Pflicht scheinen in einem Zusammenhang miteinander zu stehen. Erfüllen wir unsere alltäglichen Pflichten, so kennen wir sicherlich dieses Gefühl der Zufriedenheit. Und natürlich kann diese Zufriedenheit in unserem Leben für uns Glück bedeuten, insbesondere für Menschen, die gerne etwas aufschieben. Wenn sie es schaffen würden, ihre Aufgaben pflichtgemäß zu erfüllen, wäre ihr schlechtes Gewissen verschwunden. Und das kann großes Glück bedeuten!

Erfüllte Pflicht: Arbeit in Asien

Dein bestes Glück,
oh Menschenkind,
so denke doch mitnichten,
dass es erfüllte Wünsche sind,
es sind erfüllte Pflichten!

Karl von Gerok

Glück und Pflicht scheinen in einem Zusammenhang miteinander zu stehen. Erfüllen wir unsere alltäglichen Pflichten, so kennen wir sicherlich dieses Gefühl der Zufriedenheit. Und natürlich kann diese Zufriedenheit in unserem Leben für uns Glück bedeuten, insbesondere für Menschen, die gerne etwas aufschieben. Wenn sie es schaffen würden, ihre Aufgaben pflichtgemäß zu erfüllen, wäre ihr schlechtes Gewissen verschwunden. Und das kann großes Glück bedeuten!

Lachendes Leben blüh’ Dir entgegen,
lachendes Glück kehr’ bei Dir ein.
Freude sei mit Dir auf allen Wegen,
lachender Frühling und Sonnenschein.

Volksweisheit / Volksgut

Ich will! Das Wort ist mächtig.
Ich soll! Das Wort wiegt schwer.
Das eine spricht der Diener,
das andre spricht der Herr.

Lass beide eins Dir werden
im Herzen ohne Groll.
Es gibt kein Glück auf Erden
als wollen, was man soll.

Volksweisheit / Volksgut

Wer in dieses Büchlein schreibt,
den bitte ich um Sauberkeit.
Und wer ein Blättchen reißt heraus,
mit dem ist meine Freundschaft aus.

Volksweisheit / Volksgut

Das folgende Gedicht ist für die erste Albumseite eines Poesiealbums geeignet:

Liebe Leute groß und klein,
haltet mir mein Album rein:
reißt mir keine Blätter raus,
sonst ist´s mit der Freundschaft aus.

Volksweisheit / Volksgut

Das folgende Gedicht ist für die erste Albumseite eines Poesiealbums geeignet.

Wo andere schöne Verse schreiben,
da sag´ ich nur das schlichte Wort:
Ich bin Dir gut und will es bleiben
zu jeder Zeit, an jedem Ort.

Unbekannt

Wenn Du einst in stillen Stunden
einsam in Dein Album blickst,
und Du hast dies Blatt gefunden,
denke auch an mich zurück.

Unbekannt

Tausendfach wird dem gegeben,
tausendfach das Glück erneut,
wer sich jeden Tag im Leben
dankbar seiner Gaben freut.

Unbekannt
Veilchen, gezeichnet

Das Veilchen am Bache
das Röslein am Strauch,
sind alle zwei herzig –
und Du bist es auch!

Volksweisheit / Volksgut
Wunderschöner Seestern im Sand

Schreib’ in den Sand,
die Dich betrüben,
vergiss´ und schlafe drüber ein.
Denn was Du in den Sand geschrieben,
das wird schon morgen nicht mehr sein.

Schreib’ in den Stein,
was Du erfahren,
an Freude, Seligkeit und Glück.
Es gibt der Stein nach langen Jahren,
Dir die Erinnerung zurück.

Schreib’ in Dein Herz,
all Deine Lieben,
von Nord und Süd und Ost und West.
Denn was Du in Dein Herz geschrieben,
das bleibt für alle Zeiten fest.

Unbekannt
Cupcake - Kuchen

Wer jeden Tag nur Kuchen isst
und Keks und Schokolade,
der weiß ja nicht, wann Sonntag ist,
und das ist wirklich schade.

Volksweisheit / Volksgut
Baum mit rot-weißem Baumstamm als Zeichen für Freude und Leichtigkeit

Stunden, wo der Unsinn waltet,
sind so selten. Stört sie nie!

Schöner Unsinn, glaubt mir, Kinder,
er gehört zur Poesie.

Volksweisheit / Volksgut
Fürs Poesiealbum: Regentropfen

Wenn zwei kleine Regentropfen
leise an Dein Fenster klopfen,
so denke still bei Dir,
dies ist ein Gruß
von mir.

Volksweisheit / Volksgut

Ja, eine Freundschaft will gepflegt sein. Dieses Gedicht passt gut für ein Poesiealbum:

Kaktus mit Dornen im Winter im Schnee

Wenn Du einen Freund hast,
geh’ ihn oft besuchen,
denn Dornen und Gestrüpp
verwachsen den Weg,
der nicht begangen wird.

Volksweisheit / Volksgut

Ja, eine Freundschaft will gepflegt sein. Dieses Gedicht passt gut für ein Poesiealbum.

Wichtig ist nicht,
dass man im Leben jemand ist,
etwas hat oder nach etwas aussieht.
Wichtig ist, dass man etwas tut,
etwas aufbaut, etwas verändert.

Volksweisheit / Volksgut
Vintage: Mädchen, Bild für Poesiealbum

Nicht der, der mit Dir lacht,
nicht der, der mit Dir weint,
nur der, der mit Dir fühlt,
das ist Dein wahrer Freund!

Volksweisheit / Volksgut

Rosen, Tulpen, Nelken,
alle drei verwelken,
aber wie das Immergrün
soll stets unsere
Freundschaft blüh’n.

Volksweisheit / Volksgut

Bleib nicht auf ebnem Feld,
steig nicht zu hoch hinaus,
am schönsten sieht die Welt
auf halber Höhe aus!

Friedrich Wilhelm Nietzsche

Mit vielen teile deine Freuden,
mit allen Munterkeit und Scherz,
mit wenig Edlen deine Leiden,
und Auserwählten nur dein Herz.

Johann Gaudenz von Salis-Seewis

Glaube an Wunder, Liebe und Glück.
Schaue nach vorne und nicht zurück.
Lebe dein Leben und stehe dazu,
denn dieses Leben, das lebst nur Du!

Unbekannt
Die Gegenwart in ihrer Einfachheit genießen

Genieß’ die Gegenwart mit frohem Sinn,
sorglos, was Dir die Zukunft bringen werde.

Doch nimm’ auch bittern Kelch mit Lächeln hin –
vollkommen ist kein Glück auf dieser Erde.

Horaz

Alle lieben Engelein
sollen immer bei Dir sein,
damit Böses von Dir flieht
und Dir nie ein Leid geschieht.

Unbekannt
Muster auf Bild

Du liest wohl in späteren Jahren
die Blätter des Albums einst nach.
Du rufst Dir die Zeit, die entschwunden,
die Tage der Kindheit dann wach.

Da wirst Du manch’ Blätt’lein wohl wählen,
geschrieben von liebender Hand,
und wirst von der Freundin erzählen,
was nie dem Gedächtnis entschwand.

Und stellt Dir dann jemand die Frage:
“Wer war’s, die dieses Dir schrieb?”
Dann denke Du immer und sage:
“Die Schreiberin hatte mich lieb!”

Volksweisheit / Volksgut
Schiff im Sturm

Lass die Winde stürmen
auf des Lebens Bahn,
ob sie Wogen türmen
gegen Deinen Kahn.

Schiffe ruhig weiter,
wenn der Mast auch bricht.
Gott ist Dein Begleiter,
er vergißt Dich nicht.

Christoph August Tiedge
Alte Schülerbank für Poesiealbumspruch

Wenn Du einst nach vielen Jahren
dieses Album nimmst zur Hand:
Denk’ daran, wie froh wir waren,
auf der kleinen Schülerbank.

Volksweisheit / Volksgut
Immergrün, gezeichnet, für Poesiealbum-Spruch

Nicht wie Rosen, nicht wie Nelken,
die heute blühen und morgen welken,
sondern wie das Immergrün
soll unsere Freundschaft erblüh’n.

Volksweisheit / Volksgut

Der komplette Poesiealbum-Spruch lautet:

Hab Sonne im Herzen,
ob’s stürmt oder schneit,
ob der Himmel voll Wolken,
die Erde voll Streit …
hab Sonne im Herzen,
dann komme was mag:
das leuchtet voll Licht dir
den dunkelsten Tag!

Hab ein Lied auf den Lippen
mit fröhlichem Klang,
und macht auch des Alltags
Gedränge dich bang …
hab ein Lied auf den Lippen,
dann komme was mag:
das hilft dir verwinden
den einsamsten Tag!

Hab ein Wort auch für andre
in Sorg und in Pein
und sag, was dich selber
so frohgemut lässt sein:
Hab ein Lied auf den Lippen,
verlier nie den Mut,
hab Sonne im Herzen,
und alles wird gut!

Hier finden Sie ein schönes altes Bild mit diesem Poesiealbum-Spruch.

Hab Sonne im Herzen

Hab Sonne im Herzen,
ob’s stürmt oder schneit,
ob der Himmel voll Wolken,
die Erde voll Streit …

Hab Sonne im Herzen,
dann komme was mag:
das leuchtet voll Licht Dir
den dunkelsten Tag!

Cäsar Otto Hugo Flaischlen

Der komplette Poesiealbum-Spruch lautet:

Hab Sonne im Herzen,
ob’s stürmt oder schneit,
ob der Himmel voll Wolken,
die Erde voll Streit …
hab Sonne im Herzen,
dann komme was mag:
das leuchtet voll Licht dir
den dunkelsten Tag!

Hab ein Lied auf den Lippen
mit fröhlichem Klang,
und macht auch des Alltags
Gedränge dich bang …
hab ein Lied auf den Lippen,
dann komme was mag:
das hilft dir verwinden
den einsamsten Tag!

Hab ein Wort auch für andre
in Sorg und in Pein
und sag, was dich selber
so frohgemut lässt sein:
Hab ein Lied auf den Lippen,
verlier nie den Mut,
hab Sonne im Herzen,
und alles wird gut!

Hier finden Sie ein schönes altes Bild mit diesem Poesiealbum-Spruch.

Mit Gott fang’ an,
mit Gott hör’ auf,
das ist der beste
Lebenslauf.

Volksweisheit / Volksgut
Rote und gelbe Rosen

Sei von Rosen, frisch gebrochen,
Dir ein voller Strauß gepflückt,
und der frohe Wunsch gesprochen:
Denke mein und sei beglückt!

Volksweisheit / Volksgut

Die beiden Namen bei dem Poesiealbum-Spruch ersetzen Sie durch die passenden, richtigen Namen (erst Ihren Namen, dann den der Besitzerin des Poesiealbums).

Ich lag im Garten und schlief,
da kam ein Engel und rief:
“Maria, Du musst Dich beeilen,
der Sabine ins Album schreiben!”

Volksweisheit / Volksgut

Die beiden Namen bei dem Poesiealbum-Spruch ersetzen Sie durch die passenden, richtigen Namen (erst Ihren Namen, dann den der Besitzerin des Poesiealbums).

Schirm als Zeichen für Schutz

Mag auch das Schicksal Dich feindlich umstürmen:
Himmlische Liebe wird schützend Dich schirmen.

Treiben die Wogen Dein Schiff an den Strand:
Himmlischer Glaube reicht rettend die Hand.

Mag auch umdüstert Dein Abendstern blinken:
Himmlische Hoffnung wird tröstend Dir winken!

M. O.

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über Soziale Medien erlaubt.

Bären mit Katze und Maus

Wenn die Flüsse aufwärts fließen,
und die Hasen Jäger schießen,
und die Mäuse Katzen fressen,
dann erst will ich Dich vergessen.

Unbekannt
Drei Blümlein in Form von drei Rosen für den Poesiealbum-Spruch

Drei Blümlein mal’ ich für Dich hin,
weil ich Deine Freundin bin:

Das Erste ist für’s Glücklichsein,
das Zweite sagt, sei nie allein.

Das Dritte aber leise spricht:
Ich denk’ an Dich, vergiss’ mich nicht.

Unbekannt

Ihre Sprüche fürs Poesiealbum?

Haben Sie selbst weitere Ideen für Sprüche, die in ein Poesiealbum passen würden?
Dann freuen wir uns, wenn Sie uns diese unten im Kommentar hinterlassen!

comments powered by Disqus
  • Startseite
  • Freundschaft & Liebe
  • Sprüche und Zitate für ein Poesiealbum

© 2012-2017   Viabilia - Copyright