Die große Liebe: viel mehr als Äußerlichkeiten

Liebespaar Arm in Arm

Für viele Menschen gehört die Suche nach der großen Liebe mit zu den wichtigsten Dingen im Leben. Kein Wunder, denn schließlich sind Menschen in der Regel keine Einzelgänger, sondern wünschen sich eine Person, mit welcher sie Glück und Leid teilen können. Wenn Sie schon lange auf der Suche nach Ihrem Traumpartner sind und einfach niemanden finden, dann setzen Sie vielleicht falsche Schwerpunkte.

Guter Charakter macht Menschen schön

Wenn wir von wahrer Liebe sprechen, dann geht es nicht nur darum, ob wir einen Menschen äußerlich ansprechend finden. Natürlich entscheidet die Attraktivität des Gegenübers darüber, ob wir uns überhaupt für ihn oder sie interessieren können. Trotzdem sollten wir nie vergessen: Eine schöne Hülle wird uns langfristig nicht glücklich machen. Leider haben viele Menschen falsche Vorurteile gegenüber potenzieller Partner mit vermeintlichen Makeln. Ist eine Person zu dick, zu dünn, hat lichtes Haar oder unschöne Haut, so wenden sich die meisten Singles ab. Doch das kann der falsche Weg sein. Geben Sie möglichst einen ansonsten passenden Menschen eine Chance, Sie näher kennenzulernen. Nicht selten kommt es vor, dass wir Personen automatisch als attraktiver empfinden, wenn diese einen tollen Charakter haben. Auch dann, wenn Sie die große Liebe online finden möchten, sollten Sie potenzielle Kandidaten nicht zu früh aussortieren. Ein paar persönliche Zeilen, relevante Eckdaten oder gar ein Treffen unter vier Augen können mehr aussagen als das schöne Profilbild, welches obendrein gar nicht echt sein muss.

Gemeinsamkeiten können langfristig zusammenschweißen

Wenn Sie mehr wollen als einen One-Night-Stand, dann sollten Sie einen besonderen Wert auf Gemeinsamkeiten zwischen Ihnen und Ihrem Gegenüber legen. Wer zum Beispiel ein schönes Hobby teilt, dem gehen die Gesprächsthemen niemals aus. Auch das Verfolgen gemeinsamer Ziele schweißt viel mehr zusammen als viele Menschen meinen. Was nützt es, wenn Sie Ihren Partner zwar gerne ansehen, es in Ihrer Freizeit allerdings keinerlei Überschneidungen gibt? Auch in Bezug auf den Intellekt und die Lebenseinstellung sollte Ihre große Liebe möglichst gut zu Ihnen passen – ansonsten ist eine Trennung vorprogrammiert. Hierbei geht es nicht unbedingt darum, dass beide Partner einen ähnlichen Beruf oder den gleichen Schulabschluss haben. Es ist insbesondere wichtig, dass Sie sich auf Augenhöhe mit Ihrem Partner unterhalten können.

Ehrlichkeit zahlt sich bei der Suche nach Partner aus

Um einen geeigneten Partner zu finden, ziehen viele Menschen alle möglichen Register. Nicht selten kommt es vor, dass die eine oder andere Lüge einen besser dastehen lassen soll, als das tatsächlich der Fall ist. Machen Sie sich an dieser Stelle bitte nichts vor. Sollte die anfängliche Liebelei auf eine ernsthafte Beziehung hinauslaufen, dann kommt früher oder später die Wahrheit ans Licht. Aus diesem Grund lohnt es sich, von Anfang an mit offenen Karten zu spielen. Verträgt Ihr Gegenüber die Wahrheit nicht, so kann das mit der festen Beziehung auf Dauer ohnehin nichts werden.

Zudem ist es keine gute Idee, eine Beziehung auf einer Lüge aufzubauen. Ist Ihre große Liebe sensibel, so wird die anfängliche Unehrlichkeit für immer oder zumindest für lange Zeit im Raum stehen. Liebe sollte auf Vertrauen basieren, doch dieses kann nur durch Ehrlichkeit entstehen. Haben Sie hingegen laufend das Gefühl, Ihrer großen Liebe nicht zu genügen, so wie Sie sind – dann haben Sie eventuell ein Problem mit Ihrem Selbstbewusstsein. In diesem Fall sollten Sie zuerst mit sich selbst im Reinen sein, bevor Sie sich auf die konkrete Suche nach der großen Liebe begeben. Es heißt nicht ohne Grund, dass man sich selbst lieben lernen muss, um andere zu lieben.

Mein Viabilia

Merkliste und Themen-Abonnement

0 gemerkte Zitate und Grußkarten

0 gemerkte Artikel

? abonnierte Themen

So funktioniert Ihre Merkliste

Viabilia-Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über neue Seiten, Bild- und Grußkarten und Funktionen. Interessiert?

Meine Bitte an Sie:

Bitte tragen Sie Ihren Namen und Ihren Vornamen ein. Ich möchte Sie gerne persönlich ansprechen dürfen, da dieser Newsletter – wie ein Brief – von mir persönlich und von Herzen geschrieben wird.

Deshalb schreibe ich nicht an Frau asdf oder Herrn jljls oder an leere Namen.

Unser Versprechen:

Ihre E-Mail wird bei uns absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben!

Mit herzlichen Grüßen
von Betina Graf

  • Startseite
  • Freundschaft & Liebe
  • Die große Liebe: viel mehr als Äußerlichkeiten

© 2012-2019   Viabilia - Copyright