Weisheiten und Sprüche

Leben im Hier und Jetzt

Unser wahres Zuhause ist
der gegenwärtige Augenblick.

Wenn wir wirklich
im gegenwärtigen Augenblick leben,
verschwinden unsere Sorgen und Nöte,
und wir entdecken das Leben
mit all seinen Wundern.

Thich Nhât Hanh
Neu bei Viabilia!
Lächelnde Frau

Die wichtigste Stunde
ist immer die Gegenwart.

Der bedeutendste Mensch
ist immer der, der dir
gerade gegenübersteht.

Das notwendigste Werk
ist stets die Liebe.

Meister Eckhart

Sei mit Deinen Gedanken
nur bei dem, was gerade jetzt
zu tun ist.

Marc Aurel

Frage nicht, was das Geschick
morgen will beschließen.
Unser ist der Augenblick,
Lass’ uns den genießen.

Friedrich Rückert

Erhelle das Morgen
mit dem Heute.

Elizabeth Browning
Neu bei Viabilia!

Vergangen sei vergangen
und Zukunft ewig fern:
In Gegenwart gefangen
verweilt die Liebe gern.

Clemens Brentano
Neu bei Viabilia!

Sei gegenwärtig in allem, was du tust:
die einzige Wirklichkeit ist jetzt.
Solange du Vergangenem nachhängst
oder Zukünftigem nachstellst,
bist Du nicht wirklich hier, am Leben.

Volksweisheit / Volksgut

Unsere Verabredung mit dem Leben
findet im gegenwärtigen Augenblick statt.
Und der Treffpunkt ist genau da,
wo wir uns gerade befinden.

Wenn ich mich frei machen kann von den Sorgen, wie es werden könnte oder nicht, ob es klappt oder schiefgeht, wenn ich mich frei machen kann von der Vergangenheit, von Dingen, die ich bisher nicht loslassen konnte, von Fehlern und Versäumnissen, frei machen für diesen Augenblick jetzt, wenn ich mich dem, was auf mich zukommt, ganz öffnen kann – dann werde ich das Leben von seiner besten Seite kennenlernen.

Unbekannt
Viele kleine Herzchen schicken liebe Grüße an unsere Leser/innen

Viabilia jetzt mit neuen Funktionen

Viabilia ist jetzt auch für das Smartphone geeignet, und Sie können die Zitate als PDF ausdrucken – die Spruchkarten und Grußkarten davon im Postkarten-Format zum Ausdrucken und Ausschneiden.

Bitte um Geduld

Da sich jetzt die Zitateboxen verändert haben, sind alle Zitate dafür zu optimieren. Hier bitte ich Sie um Geduld, da das einige Zeit in Anspruch nehmen wird, bis alles ansprechend aussieht.

Jetzt auch Sprüche-Geschenkanhänger

Ab sofort können Sie die Zitate als Geschenk-Anhänger oder Lesezeichen drucken. Auch hier bitte etwas Geduld, bis alle gut aussehen.


Es gibt Augenblicke in unserem Leben,
in denen Zeit und Raum tiefer werden
und das Gefühl des Daseins
sich unendlich ausdehnt.

Charles Baudelaire
Neu bei Viabilia!

Das Gestern ist fort –
das morgen nicht da.
Lebe also heute!

Pythagoras

Nur wer für den Augenblick lebt,
lebt für die Zukunft.

Heinrich von Kleist
Roter Stein, Felsformation

Wer, wenn nicht wir?
Wo, wenn nicht hier?
Wann, wenn nicht jetzt?

Volksweisheit / Volksgut

Es gibt zwei Tage, um die Du Dich
nicht zu kümmern brauchst:
um den Tag, der noch nicht gekommen,
und den, der vergangen ist.

Avicenna

Viabilia-Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über neue Seiten, Bild- und Grußkarten und Funktionen. Interessiert? Tragen Sie sich hier in unseren Newsletter ein, wir freuen uns auf Sie:

Meine Bitte an Sie:

Bitte tragen Sie Ihren Namen und Ihren Vornamen ein. Ich möchte Sie gerne persönlich ansprechen dürfen, da dieser Newsletter – wie ein Brief – von mir persönlich und von Herzen geschrieben wird.

Deshalb schreibe ich nicht an Frau asdf oder Herrn jljls oder an leere Namen.

Unser Versprechen:

Ihre E-Mail wird bei uns absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben!

Mit herzlichen Grüßen
von Betina Graf-Deveci

Jeder Augenblick, den du gut nutzt,
ist ein Schatz, den du gewinnst.

Johannes Bosco
Neu bei Viabilia!
Lotusblume im stillen Wasser als Symbol für Stille und Seelenruhe

Ein Augenblick der Seelenruhe

ist besser als alles, was du erstreben magst.


Volksweisheit / Volksgut
Neu bei Viabilia!
Niemals war mehr Anfang als jetzt. Walt Whitman
Walt Whitman
Frau, die entspannt im Pool ist

Erwarte nichts.
Heute: das ist dein Leben.

Kurt Tucholsky
Neu bei Viabilia!

Rainer-Maria Rilke hat eine ganz besondere Poesie, die Begebenheiten des Lebens wunderbar auszudrücken, so wie auch hier in seinem Gedicht über das Leben und die Freude – das Leben als Fest. Ein Gedicht, das sich besonders für ein Poesiealbum eignet:

Lila Blüten in einer Schale

Du musst das Leben nicht verstehen,
dann wird es werden wie ein Fest.
Und lass dir jeden Tag geschehen
so wie ein Kind im Weitergehen von jedem Wehen
sich viele Blüten schenken lässt.

Sie aufzusammeln und zu sparen,
das kommt dem Kind nicht in den Sinn.
Es löst sie leise aus den Haaren,
drin sie so gern gefangen waren,
und hält den lieben jungen Jahren
nach neuen seine Hände hin.

Rainer-Maria Rilke

Rainer-Maria Rilke hat eine ganz besondere Poesie, die Begebenheiten des Lebens wunderbar auszudrücken, so wie auch hier in seinem Gedicht über das Leben und die Freude – das Leben als Fest. Ein Gedicht, das sich besonders für ein Poesiealbum eignet.

Harmonie mit sich selbst

Gewähre Dir selbst jeden Tag
die schönsten Augenblicke und
bade Körper, Seele und Geist
in innerer Harmonie.

Sarah Bernhardt
Katze, die selig schläft, als Symbol für das Jetzt und im Jetzt leben

Du musst in der Gegenwart leben, dich in jede Welle werfen, deine Ewigkeit in jedem Moment finden.

Der Narr steht auf seiner Insel der Möglichkeiten, und hält nach einem anderen Land Ausschau. Aber da ist kein anderes Land; da ist kein anderes Leben als genau dieses.

Henry David Thoreau
Neu bei Viabilia!
Altes Fotoalbum als Symbol für den Augenblick, das Jetzt, wahrnehmen

Die Herrschaft über den Augenblick
ist die Herrschaft über das Leben.

Marie von Ebner-Eschenbach
Neu bei Viabilia!

Der wahre Weg steht.

Volksweisheit / Volksgut

Ein jeder Augenblick gleicht einem Engel,
der einem anderen die Fackel reicht.

Paul Eberhardt
Neu bei Viabilia!
Teich in Ruhe und Muße als Symbol für Jetzt, für den Augenblick

Auf der großen Zeituhr
steht ein einziges Wort “Jetzt”.

Auf der Straße “Nachundnach”
erreicht man das Haus “Niemals”.

Miguel de Cervantes
Die Gegenwart in ihrer Einfachheit genießen

Genieß’ die Gegenwart mit frohem Sinn,
sorglos, was Dir die Zukunft bringen werde.

Doch nimm’ auch bittern Kelch mit Lächeln hin –
vollkommen ist kein Glück auf dieser Erde.

Horaz

Laufe nicht der Vergangenheit nach
und verliere Dich nicht in der Zukunft.

Die Vergangenheit ist nicht mehr.
Die Zukunft ist noch nicht gekommen.

Das Leben ist hier und jetzt.

Den Moment, den Augenblick erleben: Fallschirmspringer

Unsere Verabredung mit dem Leben
findet im gegenwärtigen Augenblick statt.

Und der Treffpunkt ist genau da,
wo wir uns gerade befinden.

Der ideale Tag
wird nie kommen.

Der ideale Tag ist heute,
wenn wir ihn dazu machen.

Horaz

Denke immer daran,
dass es nur eine wichtige Zeit gibt:
Heute. Hier. Jetzt.

Tolstoi
Wunderschöne, gelbe Rose

Willst du wissen, wie alt du bist,
so frage nicht die Jahre, die du gelebt hast,
sondern den Augenblick, den du genießt.

Arthur Schnitzler
Niedliche Katze für einen Moment voller Glück

Uns gehört die Stunde.
Und eine Stunde,
wenn sie glücklich ist,
ist viel.

Theodor Fontane
Neu bei Viabilia!
Reh, Moment im Feld

Mache keinen Augenblick von dem abhängig, was morgen sein mag. Denke nur an diesen Tag und diese Stunde und Deine Treue zum Weg, denn der nächste Augenblick ist ungewiss und ungewusst.

Dogen Zenji
Schöner Sonnenuntergang ganz in lila

Monde und Jahre vergehen
und sind immer vergangen,
aber ein schöner Moment
leuchtet das Leben hindurch.

Franz Grillparzer
Sonnenuhr, die die Jetzt-Zeit symbolisieren soll

Jetzt.
Das ist es.
Das ganze Ziel
und der ganze Sinn
allen Seins.

Volksweisheit / Volksgut

Der Augenblick ist kostbar
wie das Leben eines Menschen.

Johann von Schiller
Neu bei Viabilia!
Vogel mit seinem Vogel-Baby

Jeder Augenblick hat
eine besondere Botschaft.

Hazrat Inayat Khan
Neu bei Viabilia!
Wunderschöne, silberne Taschenuhr mit Kette daran

Die Zeit

Es gibt ein sehr probates Mittel,
die Zeit zu halten am Schlawittel:
Man nimmt die Taschenuhr zur Hand
und folgt dem Zeiger unverwandt.

Sie geht so langsam dann, so brav
als wie ein wohlgezogen Schaf,
setzt Fuß vor Fuß so voll Manier
als wie ein Fräulein von Saint-Cyr.

Jedoch verträumst du dich ein Weilchen,
so rückt das züchtigliche Veilchen
mit Beinen wie der Vogel Strauß
und heimlich wie ein Puma aus.

Und wieder siehst du auf sie nieder;
ha, Elende! – Doch was ist das?
Unschuldig lächelnd macht sie
wieder die zierlichsten Sekunden-Pas.

Christian Morgenstern

Lebe im Jetzt,
in dem Augenblick,
der dein ist.

Christian Friedrich Hebbel

Das Leben gleicht einem Mosaik,
bunt stückt sich Augenblick an Augenblick;
welch’ Muster dabei verwendet ist,
sieht man erst, wenn es vollendet ist.

Ludwig Fulda
Neu bei Viabilia!

In jedem Moment
gehört uns die Welt.

Betina Graf-Deveci

Private Nutzung des Textes erlaubt, private und redaktionelle Veröffentlichung im Internet mit Link zur Startseite oder zu dieser Seite von Viabilia gestattet. Teilen über Soziale Medien erlaubt.

Neu bei Viabilia!

Wenn Du deprimiert bist,
lebst Du in der Vergangenheit.
Wenn Du ängstlich bist,
lebst Du in der Zukunft.
Bist Du in Frieden mit Dir,
dann lebst Du in der Gegenwart.

Wir dürfen uns des momentanen Augenblicks bewusst werden, genau in diesem Moment im Jetzt leben, diesen Augenblick auskosten – das sagt uns dieser schöne Spruch.

Wir dürfen uns des momentanen Augenblicks bewusst werden, genau in diesem Moment im Jetzt leben, diesen Augenblick auskosten – das sagt uns dieser schöne Spruch.

PDF-Druck für Bild als Postkarte

Zum Original-Bild

Nur in der Gegenwart können wir glücklich sein, das Gefühl des Glücks wahrnehmen und genießen. Sobald wir Vergangenem nachtrauern oder für die Zukunft wünschen, leben wir nicht im gegenwärtigen Moment. Das bringt das Gedicht von Friedrich Rückert schön zum Ausdruck:

Oh wünsche nichts vorbei
und wünsche nichts zurück!
Nur wohliges Gefühl
der Gegenwart ist Glück.

Friedrich Rückert

Nur in der Gegenwart können wir glücklich sein, das Gefühl des Glücks wahrnehmen und genießen. Sobald wir Vergangenem nachtrauern oder für die Zukunft wünschen, leben wir nicht im gegenwärtigen Moment. Das bringt das Gedicht von Friedrich Rückert schön zum Ausdruck.

Aus zwei Teilen besteht das Leben:
Nur ein Traum ist das Vergangene,
nur ein Wunsch das Zukünftige.

Unbekannt

Wer sich heute freuen kann,
der soll nicht warten bis morgen.

Johann Heinrich Pestalozzi
Neu bei Viabilia!

In jedem Augenblick wird
durch seine Erlebnisse, Gedanken und Taten
etwas anderes aus dem Menschen.

Eduard Graf von Keyserling

Die Seligkeit des Augenblicks
verlängert das Leben um tausend Jahre.

Volksweisheit / Volksgut
Wunderschöne Landschaft

So vielfältig sind
die Wunder der Schöpfung,
dass diese Schönheit
niemals enden wird.

Die Schöpfung ist hier.
Sie ist genau jetzt in Dir,
ist es schon immer gewesen.

Die Welt ist ein Wunder.
Die Welt ist Magie.
Die Welt ist Liebe.
Und sie ist jetzt hier, jetzt.

Volksweisheit / Volksgut

Nicht in die ferne Zeit verliere dich.
Den Augenblick ergreife.
Der ist dein.

Johann von Schiller

Die Liebe kennt
weder Vergangenheit noch Zukunft.
Wie eine Flamme verwirklicht
sie sich im Augenblick,
mit ihrer unmittelbaren Schönheit.
Auf diese Weise erhält und heiligt
sie die gesamte Schöpfung.
Lerne, den Augenblick zu leben,
dann wird deine Furcht verschwinden
und der Augenblick wird zur Ewigkeit.
Es gibt keine andere Ewigkeit.

Volksweisheit / Volksgut

Lerne von der Lilie und lerne vom Vogel, Deinen Lehrern:
Zu sein heißt: für heute da sein – das ist Freude.

Sören Kierkegaard
Neu bei Viabilia!

Den Augenblick zu nützen,
bei jedem Schritt auf dem Wege
an den Abend zu denken,
die größtmögliche Zahl
glücklicher Stunden zu verleben,
das ist Weisheit.

Ralph Waldo Emerson

Nutze das, was Du hast, heute.
Und wenn es sich Dir eröffnet,
werden Dir weitere Schritte,
weitere Maßnahmen vorgegeben.

Fang jetzt an zu leben
und zähle jeden Tag
als ein Leben für sich.

Seneca
Neu bei Viabilia!

Aber liegt nicht in jedem großen Augenblick,
gleichviel ob er hell oder dunkel,
richtig oder falsch, ein Glück?

Christian Morgenstern

Wer mit allem Tun und Sinnen
immer in die Zukunft starrt,
wird die Zukunft nie gewinnen
und verliert die Gegenwart.

Julius Wolff
Neu bei Viabilia!

Der gegenwärtige Augenblick ist stets
voll unendlicher Schätze.

Jean Pierre de Caussade
Neu bei Viabilia!

Nie stille steht die Zeit,
der Augenblick entschwebt,
und den du nicht genutzt,
den hast du nicht gelebt.

Friedrich Rückert
comments powered by Disqus
  • Startseite
  • Zitate auf dem Lebensweg
  • Glück / Zufriedenheit / Erfolg

© 2012-2017   Viabilia - Copyright